Mittwoch, 24.8.

um 21:00

Die HMS-Oscar-Nights

präsentiert von der Filmförderung HHSH und der Hamburg Media School

benachrichtigen mehr >>

Das Programm


Die HMS-Oscar-Nights

präsentiert von der Filmförderung HHSH und der Hamburg Media School

open air am Mi., den 24.8. um 21:00 Uhr benachrichtigen

mehr >>

sing-street-poster.jpeg

Sing Street

In den 1980ern wächst der 14-jährige Conor in seiner irischen Heimat in Dublin auf. In der Schule gilt er als Außenseiter und deshalb flüchtet er sich in die Welt der Popmusik. Nebenbei träumt er von der schönen Raphina, die für ihn aber noch unerreichbar erscheint.

Um ihr Herz zu erobern, schmiedet Conor daher einen Plan, der alles ändern soll: Er will seiner Angebeteten einen Auftritt im Musikvideo seiner Band verschaffen und sie damit beeindrucken. Dumm nur, dass er weder eine Band hat noch irgendein Instrument beherrscht. Damit aber sein perfekter Plan bloß nicht scheitert, gründen er und ein paar Jungs aus der Nachbarschaft ganz fix eine eigene Band. Gemeinsam schreiben sie bald voller Begeisterung an ihren ersten Songs. Ob Conor auf diese Weise endlich Raphina für sich gewinnen kann?


Irland 2016 • Genre: Drama, Musikfilm • Länge: 105 • Regie: John Carney • Schauspieler: Maria Doyle Kennedy, Aidan Gillen, Jack Reynor • FSK: ab 6

open air am Do., den 25.8. um 21:00 Uhr benachrichtigen

mehr >>

poster_big_ZBwfYIPfc40bvQ.jpg

Eddie the Eagle

Alles ist möglich

Seit seiner Kindheit träumt der Brite Michael „Eddie“ Edwards davon, einmal an den Olympischen Spielen teilzunehmen.

Nachdem er sich erfolglos an verschiedenen Sportarten versucht hat, wird Ende der 1980er Jahre sein Interesse für das Skispringen geweckt, dem er sich trotz fehlender Erfahrung schließlich immer intensiver widmet.

Um sich gebührend auf eine mögliche Olympia-Teilnahme vorzubereiten, nimmt er an einigen internationalen Wettbewerben teil, bei denen er schließlich auch das Ex-Ski-Ass Bronson Peary kennenlernt. Dieser kann Eddies klägliche Versuche, sich selbst das Skispringen beizubringen, nicht mit ansehen und nimmt den Anfänger fortan unter seine Fittiche. Unter seiner Anleitung setzt Eddie mit wenig Talent, aber umso mehr Ehrgeiz alles daran, seinen Traum von Olympia endlich Wirklichkeit werden zu lassen.


Großbritannien, USA 2016 • Genre: Komödie • Länge: 106 • Regie: Dexter Fletcher • Schauspieler: Taron Egerton, Hugh Jackman, Christopher Walken • FSK: ab 0

open air am Fr., den 26.8. um 21:00 Uhr benachrichtigen

mehr >>

poster_big_pWNvF3JFHHoyIw.jpg

Der Vollposten

Checco Zalone hat das, wovon andere nur träumen können: Eine unbefristete Festanstellung in der Landesverwaltung für Jagd und Fischerei. Seine alles andere als arbeitsintensive Position sichert ihm nicht nur Geschenke der vorsprechenden Antragsteller, sondern auch die uneingeschränkte Hingabe seiner Dauerfreundin.

Doch dann beschließt die Regierung eine Reform der öffentlichen Verwaltung und Checco wird vor die Wahl gestellt: Kündigung oder Versetzung. Stur klammert er sich an seine ihm heilige Festanstellung. Doch die eiskalte Beamtin Sironi will Checco loswerden und entsendet ihn an immer abgelegenere Orte, sogar weit über die Grenzen Italiens hinaus…


Italien 2015 • Genre: Komödie • Länge: 86 • Regie: Gennaro Nunziante • Schauspieler: Checco Zalone, Eleonora Giovanardi, Sonia Bergamasco

open air am Sa., den 27.8. um 21:00 Uhr Preview benachrichtigen

mehr >>